Feedback
rohr-1 Kopie

Was hat es mit „Tubeca“ auf sich?

Von “Aruba, Jamaica, (…) Bermuda, Bahama” sangen schon die Beach Boys – aber was  ist Tubeca? Etwa eine neuentdeckte kleine Insel in der Karibik?

Nein, ein neues Rajapack Produkt! Hinter dem exotisch anmutenden Namen verbirgt sich eine neue Versandverpackung: Gemeint ist nämlich ein spezielles Versandrohr mit dreifachem Schutz. Die Tubeca Versandrohre sind besonders stabil, da sie aus einem Papprohr mit eingeklebtem Innenrohr bestehen. Das gibt Ihren Sendungen einen extra Schutz vor dem Zusammendrücken. Auch Witterungseinflüsse können Ihren Dokumenten nichts anhaben, denn die Papierbeschichtung schützt zusätzlichen vor Feuchtigkeit.

Hinzu kommt noch der besondere Stülpdeckel. Diese Deckelvariante ist das charakteristische Äußere dieser Verpackung: Denn dieser Deckel wird nicht einfach nur in die Öffnung eingesteckt, sondern wie eine Hülse über das offene Ende des Rohres gestülpt. Durch diesen speziellen Mechanismus wird der Übergang wieder sicher und stabil zusammengefügt und kann nach Bedarf zusätzlich durch Klebebänder schlossen werden. Die roten Abdeckungen am Boden und Deckel sind aus Metall und erhöhen die Stabilität zusätzlich.

So kommen Ihre gerollten Materialien wie Kalender, Projekt- und Baupläne, Konzeptentwürfe oder Werbedrucke unbeschädigt beim Empfänger an – selbst wenn dieser auf einer Karibikinsel wohnt!