Feedback
Picture 172

Robustpack: Stabilität mit vier Ecken

Wer zu Zeiten der Erkältungskrankheiten eine „robuste Konstitution“ hat, kann sich glücklich schätzen.

Denn wenn andere schon kränkeln, erfreut sich der „Robuste“ bester Gesundheit.

Robust steht für widerstandsfähig, kräftig, stabil- und deswegen haben wir mit „Robustpack“ auch genau den richtigen Namen für unsere rechteckigen Versandhülsen gefunden, denn dank seiner Form und seiner Materialbeschaffenheit ist der Robustpack nahezu unkaputtbar und bei Versand und Lagerung gleichermaßen ein wahrer „Fels in der Brandung“.

Ideal für die Aufbewahrung von Stangen, Leisten und Rohren:

Ein Regal bietet keinen ausreichenden Schutz vor Staub und Schmutz. Papprohre in einer Gitterbox zu lagern, funktioniert schon besser – allerdings verursacht diese Methode oft Chaos. Entnehmen Sie der Box ein Rohr, kommen alle anderen ins Rollen und Rutschen. Die Folge: Sie müssen suchen und aufräumen, außerdem ist die Raumausnutzung bei runden Rohren nicht ideal.

Beim Lagern sind Ecken und Kanten immer ein Vorteil. Genau diese bietet Ihnen das neue Robustpack: Das Papprohr mit quadratischem Querschnitt lässt sich hervorragend stapeln und bietet darüber hinaus effektiven Schutz für schwere und empfindliche Waren bei Lagerung und Versand. Hergestellt aus zwei Millimeter dicker, spiralgewickelter Pappe bleibt das Robustpack formstabil auch unter höchster Belastung. Dank der weißen Einsteckdeckel lässt sich die Hülse beidseitig öffnen und verschließen, die Suche nach „oben und unten“ entfällt.

Der Robustpack bietet also idealen Schutz gegen Lager- und Transportschäden für Ihre schweren und empfindlichen Produkte. Und für die Erkältungszeit wüschen wir Ihnen: Bleiben Sie robust!