Feedback
arvato

arvato AG vertraut auf Verpackung von Rajapack

Stellen Sie sich vor, es gäbe jemandem, der Ihnen all die Aufgaben abnimmt, die nicht Ihrem Kerngeschäft entsprechen? Stellen Sie sich vor, derjenige tut das genau nach Ihren Wünschen und Vorschriften – und mit einer Erfahrung von mehr als 175 Jahren?

In der Theorie ist klar: Wenn jeder genau das macht, was er am besten kann, profitieren alle am meisten. Beim Outsourcing werden Aufgaben, die nur kostenintensiv oder nicht effektiv ausgeführt werden können und neben dem eigentlichen Kerngeschäft liegen, an spezialisierte Dienstleister abgegeben. Aber auch Qualitätssicherung sowie Sicherheits- und Haftungsgründe können eine Rolle spielen. Wird beispielsweise die IT-Infrastruktur an einen IT-Dienstleister übertragen, haftet dieser dann auch (zumindest teilweise) für die Folgen eines Ausfalls. Durch das Auslagern (Outsourcing) einzelner Geschäftsfelder werden intern Ressourcen frei – und diese können dann wieder im Kernbereich eingesetzt werden.

Bestens funktioniert das beispielsweise für die Mobilbetreiber „ORANGE“  in Wien und „T-Mobile“ in Schwechat: Der Outsourcing-Dienstleister arvato AG hat mit der Lagerung, der Auftragsannahme via WEB, der Kommissionierung und Verpackung, der Rechnungserstellung und dem Versand zum Endkunden hochsensible Geschäftsfelder übernommen. Zur Hochsaison lagern bei diesen zwei Niederlassungen, Mobiltelefone, Laptop (Kommunikationselektronik) im Wert von mehreren Mio. Euro. Die Betriebe sind Hochsicherheits- Gebäude mit eigener Security und keine Türe kann ohne ID-Card aufgemacht werden. Der Kunde (privat und business) bestellt via WEB die gewünschten Mobilprodukte (Gerät und Vertrag) und arvato kümmert sich um den Rest bis zum Kunden.

Und zwar mit absoluter Sicherheit für den Kunden:

Die Dienstleistungen für Orange und T-Mobile werden exakt nach den Wünschen und Vorschriften der Mobilbetreiber durchgeführt. Jegliche andere Handlung führt zu hohen Pönalzahlungen oder Vertragsverletzungen. Verlassen kann sich der Auftraggeber bei arvato dabei auch auf die immense Erfahrung!

Bereits 1835 gründete Carl Bertelsmann im ostwestfälischen Gütersloh eine Steindruckerei und legte damit die Keimzelle für die Entwicklung eines Unternehmensbereiches, der mittlerweile zum mitarbeiterstärksten der Bertelsmann AG herangewachsen ist. Was mit dem Drucken und Versenden von Büchern und anderen Printprodukten für die Bertelsmann-Verlage anfing, erweiterte sich zu einem Dienstleistungsanbieter für externe Kunden. Damit war arvato geboren, begann zu wachsen, erschloss neue Branchen, entwickelte innovative Produkte und stieß in andere Länder und Kontinente vor. Bis arvato zu dem wurde, was es heute ist: ein einzigartiger, internationaler Leistungsverbund, der in vielen Marktsegmenten führende Positionen einnimmt – mit mehr als 63.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit.

Natürlich braucht auch die arvato AG zuverlässige Partner. Daher vertraut sie beim Verpacken und Versenden auf Kartons, Versand- und Dokumententaschen von Rajapack. Wir freuen uns, die arvato beim Unterstützen unterstützen zu dürfen – damit Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können!